Gottesdienste
ACKERSALAT_2013
Aktuelle Nachrichten
Suche:   
 
Schrift ändern
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
Kirche Quellendorf

Spenden für Flüchtlinge in Dessau

19.10.2015

Eröffnung der Spendenstelle am 09.09.2015

 

Am Mittwoch, dem 09.09.2015 eröffnete die St. Johannis GmbH um 13:00 Uhr die Spendenstelle im Rahmen der Flüchtlingsunterstützung in Dessau-Roßlau in neuen Räumen in der Zerbster Straße 16.

 

Bürgerinnen und Bürger, die neu angekommenen Flüchtlingen mit Sachspenden helfen möchten, können diese von da an immer mittwochs in der Zeit von 16 bis 18 Uhr abgeben.

 

An Spenden werden entgegen genommen gut erhaltene und gewaschene Kinderkleidung, gut erhaltene Winterkleidung für junge Frauen und Männer bis Gr. XL Spielzeug (keine Plüschtiere), Kinderwagen, verkehrssichere Fahrräder für Kinder und Erwachsene, gut erhaltene und gewaschene Bettwäsche, Handtücher, Geschirr, Gläser, Besteck – kleine und große Löffel, Töpfe und Pfannen. Nicht angenommen werden Möbel, Bettzeug, Decken, Bekleidung für Erwachsene und Elektrogeräte. Wir weisen darauf hin, dass Spenden nicht vor der Eingangstür abgestellt werden dürfen. Es ist nicht möglich, dass Spenden abgeholt werden.

 

Die Spendenstelle ist zu erreichen zu Fuß und mit dem Fahrrad über die Zerbster Straße. Mit dem Auto ist die Anfahrt über Rabestraße und Flössergasse bis zum Parkplatz neben der ehemaligen Rathausschule möglich, wo mit einem Parkticket bis zu 15 Minuten kostenfrei geparkt werden kann. Die Spendenstelle ist vom Parkplatz aus in wenigen Minuten zu Fuß zu erreichen.


Mit Eröffnung der Spendenstelle in der Zerbster Straße 16 bleibt die bisherige Spendenstelle im Albrechtsplatz 6 geschlossen.


Die Spendenstelle ist ein Kooperationsprojekt der St. Johannis GmbH mit dem Mehrgenerationenhaus BBFZ Dessau, der Integrationskoordinatorin der Stadt, den Evangelischen Kirchengemeinden im Parochialverband Dessau, der Dessauer Wohnungsbaugesellschaft mbH und der Dessauer Versorgungs- und Verkehrsgesellschaft mbH.

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Spenden für Flüchtlinge in Dessau